Freitag, 24. Dezember 2010

Weihnachten

Es gibt Dinge, die trägt man so tief in seinem Herzen, dass nicht einmal die Realität sie zerstören vermag.
Es gibt Momente, die einen so tief berühren, dass ein Wort ausreicht um einen zum weinen zu bringen.
Es gibt Augenblicke im Leben, die man für kein Geld der Welt tauschen würde.
Es gibt Menschen, die einen immer lieben, auch über den Tod hinaus.

Es gibt auch Schatten, die sich über unser Dasein legen.
Es gibt Regentage, die das Gefühl aufkommen lassen, dass die Sonne gestorben wäre.
Es gibt Tage voller Leid, Angst Kummer und Schmerz, dass man anfängt zu zweifeln.
Und es gibt Momente in denen man lieber sterben möchte, als diese länger zu ertragen.

Egal wie dunkel ein Tag zu sein scheint,
Egal wie traurig man ist,
Egal welche Nachricht uns Sorgen bereitet.
Egal wo man ist und was man tut.

Wichtig ist es zu seinen Entscheidungen zu stehen.
Wichtig ist aufzustehen, nach dem Fall.
Wichtig ist der Glaube an einen selbst.
Wichtig ist niemals sein Ziel zu verlieren.

In diesem Sinne wünsche ich allen
Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr

Kommentare:

bianca hat gesagt…

Danke! Wie wahr; und vor allem: wie passend.

Frohe Weihnacht nach Dithmarschen!
bianca & Co.

frau wo aus po hat gesagt…

liebe sabine,
ich schließe mich bianca an: danke! und ja, wie wahr und ja, wie passend.
komm gut durch die weihnacht!
ganz lieben gruß,
geli